Superhelden

Perspektivenwechsel – Tipp 2

Der Tipp hilft dem Perspektivenwechsel. Das ist ja eine grundlegende Technik, mit der ich beim Geschichten konstruieren ganz oft arbeite. Ein Kollege hat mein auf eine Variante gebracht, die auch im Alltag schnell aus dem eigenen Tunneldenken heraus hilft: Mit einer einfachen Frage unterbricht er langes Grübeln über ein Problem, eine Suche nach einer kreativen Idee oder auch eine Team-Diskussion, die sich vom Thema weg bewegt.

Ich bin neugierig, wie das bei Dir hilft. Wenn Du magst, schreibe mir gerne die Geschichte dazu.
Nun wünsche ich Dir viel Spaß beim Geschichtenerzählen und freue mich, falls Du Hilfe brauchst und Dich bei mir meldest! :)